Pubertas Praecox – wenn die Pubertät zu früh beginnt.

Ferring Strich weiss
Frühzeitige Entwicklung bei Mädchen und Jungen.

Eltern beobachten ihre Kinder täglich. Geht es Ihnen gut? Fühlen sie sich wohl? Ist mit ihnen alles in Ordnung? Die Gedanken um unsere Kinder beschäftigen uns von Beginn Ihrer Geburt an und lassen uns nicht mehr los. In einigen Fällen kann es passieren, dass die Entwicklung Ihres Kindes nicht so verläuft wie vorgesehen. Dies ist auch bei der Erkrankung „Pubertas praecox“ der Fall. Pubertas praecox steht für die vorzeitige Pubertät, also die zu frühe Entwicklung der äußeren Geschlechtsmerkmale bei Mädchen im Alter von unter 8 Jahren und bei Jungen im Alter von unter 9 Jahren. Dies bedeutet, dass sich Brüste, Brustdrüsen, Hoden und Schamhaare früher entwickeln als eigentlich von der Natur vorgesehen. Stellen Sie bei Ihrem Kind die weiter unten beschriebenen Symptome fest, sollten Sie sich an Ihren Kinderarzt/Ihre Kinderärztin zur genauen Untersuchung und Diagnose wenden.



Wertvolle Informationen & Services

Ferring Strich schwarz

Für Patienten und Interessierte zum Therapiegebiet und über FERRING

 



FERRING Icon Website
http://www.glandula-online.de/

Diese Onlineplattform bietet Ihnen interessante und vielseitige Informationen.

 



http://www.glandula-online.de/

Diese Onlineplattform bietet Ihnen interessante und vielseitige Informationen.

 



FERRING Icon Klemmbrett
Forschungs- und Entwicklungsprogramm

Begleiten Sie uns.

Ferring_Widget_Begleiten_Sie_uns.jpg

 Begleiten Sie uns im Forschungs- und Entwicklungsprogramm und unterstützen Sie uns mit Ihren Fragen und Anregungen.

Schreiben Sie einfach an: info-service@ferring.de.

 

  FERRING Icon Herz

 

FERRING spendet
für schwerkranke Kinder

Unser soziales Engagement

003.jpgDie Ferring Arzneimittel GmbH unterstützt die Arbeit des Brückenteams der DRK-Heinrich-Schwesternschaft e. V. in Höhe von 5000,- €


Frühzeitige Entwicklung bei Mädchen und Jungen.

Ferring Strich schwarz
Symptome

(Mädchen vor dem 8. Lebensjahr, Jungs vor dem 9. Lebensjahr):

• Brustdrüsenschwellung
• Brustentwicklung
• Schamhaar- und Achselbehaarung
• Einsetzen der Regelblutung
• Penis- und Hodenwachstum
• Wachstumsschub
• Akne
• Stimmbruch

Auslöser:
• Frühzeitige Ausschüttung von Geschlechtshormonen

Formen:
• Komplette, echte Pubertas praecox durch vorzeitige Ausschüttung der Sexualhormone
• Pseudopubertas praecox

Häufigkeit:
• In Deutschland sind jährlich ca. 2.000 Kinder betroffen.




Haben Sie Fragen?Ferring Strich schwarz

Schreiben Sie uns einfach an info-service@ferring.de.
FERRING – für Sie da.

Ferring neu2006